.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home erlebnisberichte technik Frühjahrsputz

Frühjahrsputz

E-Mail Drucken
Benutzerbewertung: / 10
SchwachPerfekt 

Was könnte es schöneres geben, als den sonnigen Nachmittag mit seinem Rennrad zu verbringen? OK, ein paar Dinge fallen mir da schon ein, aber hier geht es ja um Themen Rund ums Rad.



So schnappte ich mir mein Schönwetterrad, welches ja bislang auf der Rolle stand, Putzutensilien und ein paar zu erneuernde Verschleissteile und legte los. Zunächst trennte ich die alte Kette und demontierte die Laufräder. Nach einer guten halben Stunde war das Schaltwerk gesäubert, nach einer weiteren die Kettenblätter.

Für den gesamten Rest des guten Stücks incl. Montage der neuen Kette, benötigte ich eine weitere Stunde. Das Rad war nun gereinigt und der neue Antriebsriemen glänzte vor sich hin. Zeit die Sommerlaufräder aufzuziehen. Weiterhin musste noch das Navi montiert und die Sattelhöhe optimiert werden.


Das Ergebnis meiner
zweistündigen Reinigung
seht ihr hier.

 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Titel:
Kommentar:

Besucher

heute:352
gestern:465
gesamt:508097